Die ed[ition]. cetera lässt ihre Bücher in der Regel von BoD on demand drucken und binden. Das spart Ressourcen und Lagerrung.

Rezensionsexemplare lassen sich deshalb am besten direkt über BoD beziehen, weil sie von dort aus am schnellsten und ohne Umwege versandt werden können.

Schicke dazu eine Mail an presse@bod.de mit dem Titel des Buches sowie dem Zusatz "Rezensionsexemplar" im Betreff, mit deinem Namen, deiner Adresse und einem Link zu dem Medium, für das du schreibst.

 

Die Rezension muss mindestens 300 Worte umfassen und deine Meinung, also nicht lediglich eine Inhaltsangabe wiedergeben.

 

Schreibst du für einen Blog oder Social-Media-Kanal, solltest du mit regelmäßigen Beiträgen eine gewisse Reichweite erzielen bzw. Leser*innen erreichen.

 

Wir freuen uns auf deine Besprechung und sagen vorab: vielen Dank!

Rezensionsexemplare